02.02.2016

Hochschulen – Sparen gefährdet Schweizer Spitzenforschung

Nicht nur die Kantone, auch der Bund will bei der Bildung sparen. Davon besonders betroffen sind die ETH Zürich und Lausanne. In Zürich wird eine Erhöhung der jährlichen Studiengebühren von 1300 auf 2000...[leggi]

02.02.2016

Schweiz – Umfrage stützt Sparpläne

Laut einer Umfrage des Bildungsökonomen Stefan Wolter will eine Mehrheit der 6000 befragten Schweizerinnen und Schweizer das Ausgabenwachstum bei der Bildung stoppen. Laut Wolter sind die Bildungskosten in der Volksschule in...[leggi]

31.01.2016

Zürich – Grüne gegen Langzeitgymnasium

Die Grünen und die Alternative Liste erwägen in Zürich eine Motion zur Abschaffung des Langzeitgymnasiums. Die Argumente reichen von mehr Chancengerechtigkeit über die Stärkung der Sekundarschule und...[leggi]

25.01.2016

Schweiz – Mehr Flüchtlingskinder

2015 sind 45 Prozent mehr Flüchtlingskinder in die Schweiz gekommen als im Vorjahr. Das sind so viele wie seit dem Kosovokrieg 1999 nicht mehr. Beat Zemp vom LCH spricht von einem bevorstehenden „Jahr der...[leggi]

22.01.2016

Schweiz – Leistungsabbau an Schulen

Der Spardruck bzw. Abbau ist gegenwärtig das dominierende Thema in der Bildungspolitik. Am Dienstag, 19. Januar wurde im Club von SRF darüber diskutiert. Bemerkenswert war der Vorschlag von Lucien Criblez, Professor...[leggi]

20.01.2016

Schweiz – Steigende Schülerzahlen

Das Bundesamt für Statistik BfS geht von einer Trendwende aus: Während 10 Jahren sind die Schülerzahlen gesunken, bis 2024 sollen sie wieder steigen. Verantwortlich dafür sind vor allem die höheren...[leggi]

20.01.2016

Schweiz – Innovationspark gestartet

Good News: Der „Innovationspark Schweiz“ ist offiziell eröffnet. Nicht alle Standorte (Aargau, Basel, Biel, Lausanne, Zürich) sind gleich weit entwickelt. Um an günstige Kredite für Forschungsinfrastruktur zu kommen, hiess das...