< Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität
07.11.2019

Abschlussquoten 2017


Das Bundesamt für Statistik hat die Abschlussquoten für das Jahr 2017 veröffentlicht. Dafür wird der Mittelwert aus den Jahren 2016, 2017 und 2018 verwendet. Die Quoten im Einzelnen: gymnasiale Maturität 21,6 Prozent, Berufsmaturität 15,7 Prozent Fachmaturität 3,1 Prozent. 

Aufgeschlüsselt nach Geschlecht: Gymnasium 25,7 Prozent Frauen, 17,6 Prozent Männer. Berufsmaturität 15,1 Prozent Frauen, 16,2 Prozent Männer. Fachmaturität: 5,2 Prozent Frauen, 1,2 Prozent Männer.

Die Quote der Erstabschlüsse auf der Sekundarstufe II liegt bei 91,2 Prozent (berufliche Grundbildung 64,6 Prozent plus Allgemeinbildung 26,6 Prozent).

Quote der Erstabschlüsse auf der Sekundarstufe II und Maturitätsquote: Tabellen für das Jahr 2017. BfS. 2019