Die KMS ist eine ständige Kommission des VSG. Auf eigene Initiative oder im Auftrag des VSG behandelt sie Fragen im Umfeld des Unterrichts in den modernen Sprachen, sei es als Muttersprache L1 oder als Fremdsprache L2. In Absprache mit dem Zentralvorstand kann sie auch Aufträge offizieller Organe entgegennehmen.

Aktivitäten

Jahresberichte

Organisation

Carole Sierro, Präsidentin VSG

Mitglieder

Brigitte Brun KS Limmattal (ZH), SATE
NN ASPE
NN ASPE
NN ASPF
Donato Sperduto KS Sursee (LU), Italienisch, ASPI
NN Italienisch
Maria Chevrekouko Gymnasium Münchenstein (BL) und Universität Basel, VRUS
NN VSDL (Deutsch als Fremdsprache, Allemand langue 2)