< Berufsbildung – Praxisintegriertes Bachelorstudium (Pibs)
08.04.2018

Gymnasium – Fördern mit Olympiade


«Die Anerkennung kognitiver Leistungen ist in der Schweiz nicht so ausgeprägt», sagt Cyrille Boinay, Geschäftsführer von Science Olympiad Schweiz. An der Präsidentenkonferenz des VSG in Olten präsentiert er die Wissenschafts-Olympiade und ihre neuen Disziplinen wie z.B. Robotik. Im Gegensatz zu den Swiss- und Worldskills ist diese Form von Begabtenförderung am Gymnasium erst wenig etabliert. Sie erfährt auch noch nicht die gleiche mediale Aufmerksamkeit. Auch Christoph Thomann von Berufsbildung Schweiz ruft die Gymnasien dazu auf, die Wissenschafts-Olympiade zu fördern und damit ihre Leistungen besser publik zu machen. Er erinnert zugleich daran, dass Erfolge wie an den WorldSkills in Abu Dhabi nur mit gezielter Vorbereitung möglich sind.