Neuigkeiten aus dem VSG

04.12.2019

Wahl in den Zentralvorstand

An der DV des VSG wurde Filizia Gasnakis, Lehrerin für Französisch am MNG Rämibühl Zürich, in den Zentralvorstand des VSG gewählt. Der ZV heisst Filizia herzlich willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit.

06.11.2019

Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität

Die EDK und das WBF haben am 25. Oktober entschieden, das Projekt zur Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität (Überarbeitung Rahmenlehrplan und Überprüfung Maturitätsanerkennungsreglement) zu starten. Der VSG begrüsst diesen Entscheid und freut sich, dass die notwendigen Anpassungen nun zügig und unter Beteiligung der Betroffenen angegangen werden.

21.06.2019

Anhörung zum Bericht „Zukunft der gymnasialen Maturität“

Der Verein Schweizerischer Gymnasiallehrerinnen und Gymnasiallehrer (VSG) dankt der EDK, dem SBFI und der Steuergruppe für den sorgfältigen und ausgewogenen Bericht, der eine gute Grundlage für die künftige Arbeit bildet. Der VSG dankt insbesondere auch dafür, dass die Betroffenen von Beginn an in den Prozess einbezogen wurden. Der VSG ist grundsätzlich mit den...

Bildungsticker

05.12.2019

Frauen und Wissenschaft

Das Bundesamt für Statistik hat neu den Bildungsindikator “Frauen und Wissenschaft” erstellt. Ein paar Zahlen aus der Datensammlung: 2017 gibt es an Schweizer Hochschulen und in der Wirtschaft 65 Prozent Forscher und 35 Prozent...

04.12.2019

Bern - Mehr Lohn

Kindergarten-, Primar- und Musikschullehrpersonen im Kanton Bern erhalten mehr Lohn. Das hat der grosse Rat definitiv entschieden. Er hat ihre Gehaltsklasse von 6 auf 7 erhöht, das entspricht einem Lohnzuwachs von 200 bis 450 Franken pro Monat....

03.12.2019

Pisa 2018

Alle drei Jahre wieder: Die Ergebnisse der Pisastudie  sind da. In den getesteten Bereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften schnitt die Schweiz schlechter ab als vor drei Jahren. Im Lesen liegt die Schweiz sogar leicht unter dem...